Das Konzept_Die Sicherheit Ihrer_Baustelle ist unsere_Aufgabe:_Wie wir das machen.Die Technik_Warum uns auch in der_dunkelsten Nacht kein_Eindringling entgeht,_lesen Sie hier.Referenzen_Vom Umbau bis zur_Großbaustelle: Wir be-_wachen sie alle: Was_unsere Kunden sagen.Bauwache News_Neue Produkte,_neue Sicherheitskonzepte,_aktuelle Informationen_über das Unternehmen.Bauwache@work_Wie wir arbeiten und_womit Baustellendiebe_rechnen müssen, sehen_Sie hier:

Baustellendiebstahl hat Konjunktur

Wenn morgens die ersten Handwerker ihre Arbeit aufnehmen, zeigt sich immer öfter, was dreiste Baustellendiebe in der Nacht angerichtet haben: 

Gestohlen wird jede Form von Werkzeug, von der Flex bis zum kompletten Radlader. Material wird palettenweise abtransportiert und selbst stromführende Kabel werden einfach abgeschnitten – mit drastischen Folgen für den Baufortschritt. Selbst wenn die Einbrecher nichts Verwertbares finden, richten sie in der Regel großen Schaden an. Bauzäune und Scheinwerfer, selbst ein Streifendienst durch Sicherheitsdienste können diese Taten meist nicht verhindern. 

„Buntmetalldiebstähle sind_hier in der Gegend sehr_verbreitet. Gestern haben_wir damit begonnen, Kabel_zu verlegen. Dank Bauwa-_che haben wir hier nichts_zu befürchten.“